Title Image

Patientenfälle

Home  /  Patientenfälle
Patientenfall 01

Cercon Brücke

Bild 1: Endsituation: Die Patientin ist auch über die verbesserte Kosmetik sehr zufrieden

Bild 2: Die extreme Homogenität der Cercon-Kiss Keramik im Gingivabereich

Bild 3: Wir legen größten Wert auf gnatologische Seitenzahngestaltung

Bild 4: Eine neue Cercon-Brücke wurde angefertigt

Bild 5: Ausgangssituation: Erst 5 Jahre alte Metallkeramikbrücke mit Randschlussungenauigkeiten / Schleimhautirritation. Eine neue Cercon-Brücke wurde angefertigt.

Patientenfall 02

Cercon Frontkrone

Bild 1: Zementierte Cerconkrone

Bild 2: Anprobe der neuen Cerconkrone

Bild 3: Ausgangssituation: 11er bei Sportunfall frakturiert

Patientenfall 03

Cercon Frontkronen

Bild 1: Fertig zementierte Cercon-Frontkronen

Bild 2: Die Kronen bei der Ästhetikprobe

Bild 3: Ausgangssituation mit Verfärbungen an den Hälsen der beiden Einser.

Patientenfall 04

Cercon Frontkronen

Bild 1: Kronen fertig zementiert

Bild 2: Natürliche Fluoreszenz

Bild 3: Inzisal wurde eine sehr hohe Transparenz benötigt

Bild 4: Kronen zur Konturenprüfung versilbert

Bild 5: Passungskontrolle der CERCON – Käppchen mit Silberpulver

Bild 6: Ausgangssituation im Mund

Patientenfall 05:

Frontkronen mit Verschiebelappen

Bild 1: Der zufriedene anspruchsvolle Patient

Bild 2: Natürliche Transluzenz in der Schneidekante

Bild 3: Die vier Frontzähne wurden mit Cercon-Kronen versorgt

Bild 4: Die Abdeckung ist bereits gut verheilt

Bild 5: Welche mittels Verschiebelappentechnik abgedeckt wurden

Bild 6: Dieser Patient hatte stark freiliegende Zahnhälse bei beiden Dreiern

Patientenfall 06:

Front-Veneers

Bild 1: Ästhetikprobe mit Try-In Paste

Bild 2: Die Veneers werden immer von uns im Labor vorgeätzt

Bild 3: Veneers nach dem Pressvorgang

Bild 4: Nur relativ geringe Abtragung der Zahnsubstanz

Bild 5: Sehr starke Verfärbungen der Frontzähne durch alte Kunststofffüllungen

Bild 6: Ausgangssituation

Patientenfall 07:

OK-Konusversorgung, UK-Mini S.G. Geschiebearbeit

Bild 1: Endzustand – zufriedene Patientin

Bild 2: Zart gestaltete UK Prothese, gut erkennbar die auswechselbaren Friktionsteile (rot)

Bild 3: Zart gestalteter abnehmbarer Teil

Bild 4: UK Geschiebekronen mit Mini SG Primärteilen

Bild 5: OK Innenkonus-Kronen

Bild 6: Ausgangssituation: Stark sichtbare Klammern, schräge Zahnachsen – unzufriedenstellende Ästhetik

Patientenfall 08:

Computerdesignter Steg NE (Cam gefräst) auf 6 Implantate

Bild 1: Sekundärsteg mit Halteelementen

Bild 2: Zahnersatz abgenommen

Bild 3: Occlusal Ansicht

Bild 4: Frontales Halteelement und dorsale Variokugel

Bild 5: Frontale Halteelemente

Patientenfall 09:

UK-Totalprothese mit Implantatverankerung

Bild 1: Im verriegeltem Zustand

Bild 2: Prothese mit verriegelten Riegelbolzen

Bild 3: geöffnete Riegel mit Riegelöffner

Bild 4: geöffneter Riegelbolzen

Bild 5: Ansicht von Innen

Bild 6: Riegelaufnahme

Bild 7: Von lingual

Bild 8: Unterkieferprothese, implantatgestützt auf Steg mit Riegel

Patientenfall 10:

Computerdesigneder Cerconsteg (Cam gefräst) auf 4 Implantate

Bild 1: Vollkeramiksteg mit Vollkeramiksekundärteil

Bild 2: Kunststoffeinsätze mit 6 verschiedenen Abzugsstärken

Bild 3: Hier ist die Lichtleitfähigkeit der Vollkeramik gut erkennbar

Bild 4: Ansicht von lingual

Bild 5: Die gesamte Überkonstruktion wurde mit NORITAKE CERABIEN CZR verblendet – auch das rosa Zahnfleisch!

Bild 6: natürliches Höcker – Fissurenspiel

Bild 7: wir legen großen Wert auf gnathologische Seitenzahngestaltung

Bild 8: Ansicht Occlusal

Bild 9: individuelle Schneidezahnstellung mit natürlicher Opalescence

Bild 10: …der Ofen öffnet sich nach dem Brand

Bild 11: Porzellanauftrag zum Brennen bereit…

Bild 12: Keramikverblendung mit NORITAKE CERABIEN CZR

Bild 13: extreme Homogenität

Bild 14: Cerconsteg von lingual

Bild 15: Hier handelt es sich um einen CERCON – Steg mit 2 Snep E Kugelankern – diese Schauarbeit soll unsere Vollkeramikkompetenz vermitteln

Patientenfall 11:

Computerdesignder Steg (Cam gefräst) auf 4 Implantate

Patientenfall 12:

Cerconkronen auf individuellen Cerconaufbauten

Bild 1: In Situ

Bild 2: Natürliche Transluzrnz und Incisalsaum

Bild 3: Cercon Implantatkronen

Bild 4: Individuelle Cerconaufbauten

Patientenfall 13:

Konusarbeit mit Stegstummeln und Riegelverankerung

Bild 1: Signum Verblendung

Bild 2: Brücke

Bild 3: Die Ausdehnung der teleskopierenden Brücke ist nicht größer als bei einer herkömmlichen Brücke

Bild 4: Gnathologische Seitenzahngestaltung und Riegel in verschlosssenem Zustand

Bild 5: Tranzluzens der Signum Nano Hybridverblendung

Bild 6: Riegel im verschlossenen Zustand…

Bild 7: Bukkale Riegelöffnung zum Öffnen mit Regulierungsschlüssel – von palatinal : verschlossener Riegel

Bild 8: Stegstummel an Pos. 16 mit Riegelloch

Bild 9: Stegstummel an Pos. 26 mit Riegelloch

Bild 10: Die Ausgangssituation: OK 8 Implantate und der Wunsch festsitzend doch bedingt abnehmbar